Was ist Technologie von Cinavia und was leistet sie?

Die Technologie von Cinavia kann den unerlaubten Gebrauch von einigen Filmen und anderer verfilmter Unterhaltung in Blu-ray Disc Abspielgeräten einschränken. Hier können Sie mehr darüber erfahren:

Was macht die Technologie von Cinavia?

Einige Versionen von Filmen, Fernsehshows und anderen professionell produzierten Videos (wie die in Kinos, Passagierflugzeugen und bei „Video-auf-Abruf"-Dienstleistungen in Hotels gezeigten Filmen) sind ausschließlich für die Vervielfältigung und das Abspielen mit professionellen Geräten vorgesehen.

Andere Versionen (wie die meisten Blu-ray Disc, DVD und genehmigte Downloads aus dem Internet) sind für den Gebrauch auf Heim- und mobilen Geräten der Verbraucher, aber nicht für das Kopieren durch den Verbraucher bestimmt, oder gewähren limitierte Kopierrechte (zum Beispiel auf eine begrenzte Anzahl von Computern, beschreibbare Informationsträger oder Geräte).

In Blu-ray Disc Abspielgeräten wird die Technologie von Cinavia verwendet, um den Gebrauch von Kopien dieser Filme, Fernsehshows und anderer professionell produzierter Videos zu ermitteln und einzuschränken, die ohne die Genehmigung der Urheberrechtsinhaber hergestellt wurden.

Wie funktioniert die Technologie von Cinavia?

Die mit der Technologie von Cinavia geschützten Filme besitzen unhörbar eingebettete Codes der Urheberrechtsinhaber in den Tonspuren, die angeben, wo und wie sie verwendet werden dürfen.

So können zum Beispiel Filme, die für Kinos freigegeben sind, einen Code von Cinavia mit sich führen, der angibt, dass sie für die Vervielfältigung durch professionelle Kopierer und für das Abspielen auf professioneller Projektionsausrüstung vorgesehen sind.

Ausgaben von Filmen auf Blu-ray Disc, DVD und genehmigte Downloads aus dem Internet können einen anderen Code von Cinavia mit sich führen, der angibt, dass diese Filme für die Verwendung durch Verbraucher, jedoch mit Einschränkungen bezüglich der Kopiermöglichkeiten, gedacht sind.

Die Codes von Cinavia sind so ausgelegt, dass sie in den Tonspuren bleiben, wo immer diese auftreten, auch nachdem sie kopiert, in andere Formate konvertiert oder über einen Camcorder aufgenommen wurden.

Die Blu-ray Disc Abspielgeräte lesen den Code von Cinavia aus der Tonspur des Videos, das sie abspielen oder kopieren, und können den Gebrauch des Videos limitieren, wenn bestimmte nicht autorisierte Verwendungen festgestellt werden. Das Abspielen oder Kopieren von nicht autorisierten Kopien kann gestoppt oder der Ton kann abgeschaltet werden, was davon abhängt, welcher Code von Cinavia vorgefunden und welche Tätigkeit durchgeführt wird. Dies kann auch die Einschränkung von nicht autorisierter Verwendung der Tonspuren, die zu professionell produzierten Videos gehören, für Amateurfilme und andere private Aufzeichnungen einschließen. Immer, wenn die Verwendung von Medieninhalt aufgrund eines Codes von Cinavia eingeschränkt wird, wird eine erklärende Mitteilung auf dem Bildschirm oder der Vorderseite des Blu-ray Disc Abspielgeräts angeboten.

Auf alle Fälle können Sie sicher sein, dass die Technologie von Cinavia nicht „beobachtet", was Sie sich anschauen. Aufgrund des Konzepts kann sie keinerlei Information über Sie, Ihre Sehgewohnheiten oder Ihre Medienauswahl sammeln oder weitergeben. Die Codes von Cinavia sind nicht auf Sie, die Medien oder die in Ihrem Besitz befindlichen Geräte individuell angepasst und enthalten niemals persönliche oder auf Ihre Person rückführbare Informationen.